Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n zahnmedizinische Verwaltungs­assistentin in Voll- oder Teilzeit mit mindestens 20 Wochenstunden. Die Arbeitszeit erfolgt nach Absprache mit dem Arbeitgeber und kann flexibel gestaltet werden.

Zu Ihren Aufgaben gehören die Abrechnung mit den Krankenkassen, allgemeine Verwaltungsaufgaben sowie die zeitweise Unterstützung der Rezeption.

Eine abgeschlossene Ausbildung zum/r zahnmedizinischen Fachangestellten sowie Kenntnisse im Bereich der Abrechnung sind unbedingt erforderlich.

Sie haben Fragen? Diese beantworten Ihnen gerne Frau Born oder Frau Pelzeter-Wächter.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen, die Sie uns bitte per Post zukommen lassen.

HINWEIS:
Ihre persönlichen Daten werden nur zum Zweck der Stellenbesetzung im Zuge des Bewerbungsverfahrens gem. DSGVO gespeichert und verarbeitet. Nach Ablauf des Stellenbesetzungsverfahrens werden die persönlichen Daten gelöscht bzw. vernichtet.